Schlossfestspiele 2018

Inmitten der beeindruckenden Szenerie des Schweriner Residenzensembles vor der Silhouette unseres prunkvollen Schlosses präsentieren die SCHLOSSFESTSPIELE SCHWERIN 2018 einen der faszinierendsten italienischen Opernklassiker – TOSCA von Giacomo Puccini. 
Der Opernkrimi TOSCA wird von Operndirektor Toni Burkhardt mit den Solisten, dem Opernchor und Kinderchor des Mecklenburgischen Staatstheaters sowie der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin unter Leitung von Generalmusikdirektor Daniel Huppert spektakulär und spannend in Szene gesetzt – ein unvergesslicher Operngenuss unter den leuchtenden Sternen des Schweriner Sommerhimmels.
 
In diesem Jahr laden wir alle Oldies aus Nah und fern am 7. und 8. Juli herzlich ein, diese großartige Aufführung gemeinsam mit uns unter  freiem Himmel zu genießen. Dazu haben wir ein kleines Rahmenprogramm organisiert:
 
Samstag, 7. Juli 2018 13:00 – 14:30 Uhr Stadtrundfahrt mit einer historischen Straßenbahn
  16:30 – 18:30 Uhr Soiree´ im Schloss
  19:00 -22:30 Uhr TOSCA Open Air auf dem Alten Garten
Sonntag, 8. Juli 2018 10:30 – 13:00 Uhr Farewellbrunch im Ruderhaus am Franzosenweg

Das Gesamtprogramm für den Samstag und Sonntag kostet komplett und inklusive aller Getränke 150,00 Euro; wer nur am Samstag dabei sein kann zahlt 130,00 Euro.